Artikelverzeichnis für Internet Werbung

Kostenloser Service für SEO'S und Agenturen

Seit Unternehmensgründung im Jahr 2001 haben anspruchsvolle Anleger schon gut 1 Mrd. USD in die STAR Private Equity Serie, STAR Value Immobilienfonds und übrige Investitionen der Rising STAR Aktiengesellschaft angelegt. Die STAR Private Equity Serie und die STAR Value Immobilienfonds der Rising STAR sind unter den beliebtesten Anlagetypen zwischen geschlossenen Fonds in Deutschland zu finden. STAR Value III profitiert anhand folgender Attribute:
1. STAR Value III aus dem Sektor Private Equity Fonds glänzt durch profitable Immobilienprojekte international.
2. Eigenengagement des Managers von 50 Mio. USD für den STAR Value III.
3. Die Zieleinnahmen liegt bei 15 Prozent p.a. (IRR) der Zielkapitalanlagen für den Private Equity Fonds STAR Value III.
4. Der Private Equity Fonds STAR Value III bedenkt die Währungsdiversifikation gegenüber Euro und USD.
STAR Value III Private Equity Fonds gewinnt durch die Erfahrungen der Vorläufer
Bei den auf dem US-amerikanischen Markt anlegenden STAR Private Equity I bis III hat das zusammen gestellte Portfolio den Vorkrisenlevel derzeit überholt. Für alternative Ausschüttungen an die Interessenten werden Veräußerungen von Portfoliounternehmen verhandelt. Im Dezember 2010 erhielten Investoren bereits die 3. Auszahlung der Fonds in deren vierjähriger Laufzeit. Insgesamt wurden auf diese Weise bisher den Anlegern der Fonds Private Equity I und II Rückflüsse von 13,75 Prozent und den Anlegern des Fonds Private Equity III 6 Prozent ausgezahlt. Für das Jahr 2011 sind sonstige Ausschüttungen durch den Dachfondsverantwortlichen avisiert.
Der STAR Value III Private Equity Fonds wird initiiert von Experten dieses Industriezweigs
Die Fondsemission Star Value III bietet Privatinvestoren die Chance, an mehr als 100 Immobilienunternehmungen multinational in nur einer Investition teilzuhaben. Der geografische Investitionsfokus befindet sich zu geschätzt 60 Prozent auf Industrienationen in Europa und den USA sowie zu rund 40 Prozent auf der Ökonomie Asiens und Lateinamerikas. Der Initiator geht von 75 % Kapitalanlagen in einen Immobiliendachfonds und zu 25 % in einen Immobilien-Co-Investmentfonds, wobei der Co-Investmentfonds in bis zu 10 Immobilienunternehmen direkt investiert. Die Selektion der hauptsächlich lokalen Immobilienmanager und Direktinvestments erfolgt durch den Fondsmanager Quilvest, der drittgrößten privaten Vermögensverwaltung der Welt. STAR Value III hat eine Laufzeit von 10 Jahren.

On Facebook

Archive

Anmelden

Blog Top Liste - by TopBlogs.de