Artikelverzeichnis für Internet Werbung

Kostenloser Service für SEO'S und Agenturen

Der Initiator Jamestown ist seit anno als Emissionshaus für geschlossene Fonds aktiv. Mit dem Unternehmenssitz in Köln hat Jamestown bisher 36 Beteiligungen initiiert. Das Hauptaugenmerk liegt im Bereich US-Immobilien. Mit den 26 durchgeführten US-Immobilienfonds haben die Geldgeber bei einer durchschnittlichen Laufzeit von sechs Jahren herausragende Endergebnisse umsetzten können. Die Laufzeit ist bis 2020 beabsichtigt für den geschlossenen Immobilienfonds Jamestown 27.

Jamestown 27 geschlossene Immobilienfonds gewinnt durch:

  • Jamestown 27 geschlossene Immobilienfonds hat aktuell vier Investitionsobjekte erworben, das fünfte steht auch kurz vor dem Abschluss.
  • Jamestown 27 geschlossene Immobilienfonds hat eine vollwertige Risikodiversifikation durch unterschiedliche Investitionsanlagen an unterschiedlichen Lagen.
  • 6 Prozent pro Jahr Auszahlung aus Vermietung ab dem Jahr 2012 beabsichtigt für Jamestown 27 aus dem Segment geschlossene Immobilienfonds.
  • Selektion, Verwaltung und Abgabe der Objekte durch Jamestown.

Die Emission Jamestown 27 eignet sich nicht für Geldgeber, die eine zuverlässige Investition, ein festverzinsliches Investment mit einem heute schon feststehenden Rückzahlungsaugenblick möchten, auf jederzeit mögliche Abstoßbarkeit der Anlage angewiesen sind, oder für Investoren deren Mitwirkung einen beträchtlichen Anteil des Komplettvermögen bedeutet. Jamestown 27 aus dem Segment geschlossene Immobilienfonds ist und wird nicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 vermerkt und darf keinesfalls in den Vereinigten Staaten von Amerika, US-Personen angeboten oder an sie übertragen werden und ist ausschließlich für den Absatz in der BRD aufgelegt worden.

Der geschlossene US-Immobilienfonds Jamestown 27 hat bis dato vier Investitionsanlagen erworben. Es geht um gütemäßig gediegene, vermietete Detailhandels-, Büro- und Mietwohnobjekte in bedeutsamen Weltstädten der USA und erheblichen Großräumen der US-Küstenstaaten mit großer Wertentwicklungstauglichkeit. Ungeachtet der außergewöhnlichen Performance, prognostiziert der geschlossene Immobilienfonds Jamestown 27 nach wie vor vorsichtig. Über die beabsichtigte Laufzeit von 7 bis 12 Jahren (vermutliche Auflösung 2020) werden Zahlungen von 6 % p. a. und ein Veräußerungserlös von 110 % vor Steuern prognostiziert.

 

On Facebook

Archive

Anmelden

Blog Top Liste - by TopBlogs.de