Artikelverzeichnis für Internet Werbung

Kostenloser Service für SEO'S und Agenturen

Die Städtereisen werden immer beliebter und eignen sich gut für einen Kurzurlaub. So ist die Stadt Köln auch ein beliebtes Reiseziel. Die Domstadt kann auf eine lange Geschichte zurückgreifen. Vor über 2.000 Jahren existiert schon diese Stadt und das kann der Besucher in der Stadt erkennen. Sie erleben imposante Bauwerke und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. In Köln gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken. Besonders der Besuch der Altstadt steht bei vielen Gästen auf dem Programm. Die Besucher, die allein in die Domstadt kommen finden mit einem klick die passende Bekleidung. Gemeinsam geht es dann durch die engen Gassen der Stadt. Der Heumarkt ist ein lebendiges Viertel in der Stadt und hier gibt es viel zu entdecken. Der Besuch des Germanischen Museum gibt einen tiefen Einblick in die Geschichte. Aber auch der Besuch des Senfmuseums oder das Schokoladenmuseum ist ein Highlight in der Stadt. In dem Senfmuseum steht eine Mühle aus dem Jahr 1810.

In der Stadt befinden sich zahlreiche Restaurants. Dafür ist Köln weltbekannt und gerade das Kölsch hat hier ihre Tradition. Gerade die Braustelle ist ein gutes Restaurant und hier gibt es einige Leckerbissen. Das ist nicht nur ein normales Restaurant, sondern ein Brauhaus zugleich. Im Sommer gibt es auch einen Biergarten und so macht das Verweilen in der Stadt zu einem tollen Erlebnis. Das Angebot ist vielseitig und hier gibt es Spezialitäten passend zum Bier. Es gibt auch ein tolles Nachtleben in der Domstadt. Wer dieses nicht allein erkunden, möchte der macht einen Klick und schon erscheint die passende Begleiterin. So geht es in die IceBar und das Besondere ist hier, die gesamte Theke besteht aus Eis. Diese Bar ist ein Mix aus Eis und Temperament. Di Cocktails sind lecker und das ist ein guter Abschluss für einen Besuch in Köln.

On Facebook

Archive

Anmelden

Blog Top Liste - by TopBlogs.de