Artikelverzeichnis für Internet Werbung

Kostenloser Service für SEO'S und Agenturen

Tirol ist nicht nur im Winter für Gäste und Urlauber attraktiv, sondern auch im Sommer, Herbst und vereinzelt in der Frühjahrssaison. Längst hat der Tourismus auch abseits der klassischen Wintersaison Einzug gehalten, die Alpen, die unberührte Natur und die Vielfalt an Pflanzen- und Tierwelten gelten als erholsam und ideales Umfeld zum Abschalten und zur Ruhe kommen – natürlich auch in aktiver Form.

 

Zur Ruhe kommen bedeutet längst nicht mehr nur, dass man alle Viere gerade lässt und nichts tut. Zur Ruhe kommen bedeutet auch, dass man den stressigen Alltag, das berufliche Leben hinter sich lässt und sich erholt und entspannt. Viele buchen aus diesem Grund einen Urlaub, um auch eine räumliche Distanz aufzubauen.

 

Ein idealer Ort für einen solchen Urlaub entdeckt man mitunter auch im Bezirk Reutte in Tirol, in Tannheim. Tannheim ist ein sehr kleiner, überschaubarer Ort im Tannheimer Tal, nicht weit von der Grenze zu Deutschland entfernt. Die natürlichen Ressourcen, die wunderschöne, Großteils auch unberührte Natur, bietet einen idealen Rahmen für die gesuchte Erholung, auch in der angesprochenen, körperlich aktiven Form.

 

Noch vor wenigen Jahren, oder ein bis zwei Jahrzehnten, sah der Urlaub noch eher so aus, dass man gar nichts machen wollte – idealerweise sonnt man sich an einem schönen Strand und kühlt sich ab und an im Meerwasser ab. Diese Form des Urlaubens ist nicht überholt, aber längst nicht mehr für alle Urlauber das Maß aller Dinge.

 

Vielmehr werden immer mehr von leichten Aktivitäten geprägte Urlaube gebucht, die etwa Radfahrten, Bergtouren und Wanderungen vorsehen. Hier muss man sich körperlich nicht verausgaben, bewegt sich trotzallem und genießt Land und Leute sozusagen im Vorbeigehen. Die Motivation dahinter scheint auch klar; wer 5 Tage in der Woche nur vor dem Computer sitzt, braucht in der Freizeit, im Urlaub, eine Alternative. Wandern Tannheim ist dafür perfekt geeignet, Ruhe und Entspannung stellen sich ebenso ein, wenn man gedanklich den Alltag auch hinter sich lässt.

 

On Facebook

Archive

Anmelden

Blog Top Liste - by TopBlogs.de